Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe – modulares Corporate Design

Für die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe hat Cyrano ein neues Corporate Design entwickelt, das alle Publikationen und den Web-Auftritt unter einem Look vereint und dennoch Akzente bei den verschiedenen Linien setzt.

Anforderung

Modernerer Service für Mitglieder: Eine neue, responsive Website und Kammerpublikationen in frischem Design sollten eine engere Verzahnung der Inhalte im Web und Print ermöglichen und so die Mitgliederkommunikation effizienter gestalten.

Umsetzung

Eine Online-Umfrage unter den Kammermitgliedern steckte die Ziele für das neue CD ab: klares Farbkonzept, mehr Weißraum, Bildanteil und -qualität erhöhen. Das entsprechend neu entwickelte Basis-Design ist luftig und klar strukturiert. Flexible Elemente ermöglichen einen breiten Gestaltungsspielraum. Dazu passt das neue inhaltliche Konzept: Ein breiteres Themenspektrum, reduziert auf die wichtigsten Inhalte und Interviews mit externen Meinungsbildnern, machen besonders die vierteljährlich erscheinende Kammerinfo zum „Must-read“. Verknüpfungen durch QR-Codes auf weitere Inhalte im Web schaffen Mehrwert.

Dazu ist die Website für eine mobile Nutzung optimiert. Besonders der interne Mitgliederbereich ermöglicht durch eine neue Struktur eine nutzeroptimierte Bedienung, ergänzt mit praktischen Suchfunktionen.

Erfolg

Die Publikationen der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe sind nun in der Gestaltung aufeinander abgestimmt, das klare Design stärkt den einheitlichen Look. Dennoch erlaubt das neue Basis-Design eigenständige Elemente, die den verschiedenen Publikationen jeweils einen individuellen Charakter verleihen. Viele Inhalte der Publikationen finden ihre Weiterführung im Netz. Der neue Web-Auftritt mit einem Akkordeon-Menü im internen Bereich ist mobil besser zu bedienen und strukturiert die verschiedenen Themenbereiche der Website übersichtlich.

© Cyrano Kommunikation GmbH