Alle News
Technologiemarketing für internationale Forschung

Technologiemarketing für internationale Forschung

Infrafrontier ist Partner der medizinischen Spitzenforschung in der ganzen Welt. Mit Gesellschaftern und Partnerorganisationen in ganz Europa ist die Forschungsinfrastruktur mit Sitz am Helmholtz-Zentrum München selbst international aufgestellt. Um dieses Netzwerk und das europaweite Know-how effizient für eine Vermarktung der Leistungen zu nutzen, hat Cyrano ein Botschafter-Konzept erarbeitet. Das Ziel ist es, die Kommunikation innerhalb der Forschungsinfrastruktur und nach außen hin zu stärken. Zielgruppe: Wissenschaftler, die die Ressourcen und Services rund um das Thema Maus- und Rattenmodelle für die Forschung nutzen.

Hierfür werden die Infrafrontier-Botschafter mit einer „Ambassador Toolbox“ ausgestattet. Mit unterschiedlichen Kommunikationsmitteln wie Fact Sheets, Infografiken und einer Corporate Narrative unterstützt Cyrano diese bei der Präsentation und Kommunikation. Dieses Vorgehen nutzt die Potenziale im transnationalen Partnernetzwerk von Infrafrontier optimal und ist gleichzeitig kosteneffizient.

 

© Cyrano Kommunikation GmbH