Cyrano feiert #gutekommunikation

„AdBlock Plus ist eine kleine Software, die die ganze Werbung aus dem Internet streicht – aber Sie alle können die nicht installieren und vergessen das auch direkt wieder.“ Katharina Borchert, Chefredakteurin von Spiegel Online, begegnet dem größten Ärgernis von Onlinemedien mit ironischer Gelassenheit. In Ihrer Keynote beim Cyrano-Event rund um #gutekommunikation gab sie einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen an digitale Medien. Dazu gehört auch der immer schwierigere Zugriff auf die Jugendlichen, die teilweise „denken, dass Facebook das Internet ist, weil es so schön bunt und kuschelig ist“. Rund 100 Gäste hörten Borchert, die ab Januar 2016 Chief Innovation Officer der Mozilla Corporation wird, im LWL Museum für Kunst und Kultur zu.

Im Mittelpunkt des Events stand neben spannender Denkanstöße der 70. Geburtstag des geschäftsführenden Gesellschafters von Cyrano Jost Springensguth. Als ehemaliger Chefredakteur der Westfälischen Nachrichten und der Kölnischen Rundschau hat auch er die Veränderung der Medienwelt erlebt und gestaltet. Unter den Gratulanten waren unter anderem Münsters Alt-OBs Jörg Twenhöven und Berthold Tillman sowie Ex-NRW-Minister Jochen Borchert.