Zeitarbeit als Familienstory

Nähe, Zusammenhalt und Authentizität sind Trumpf im Employer Branding. Vor allem, wenn es um die viel gescholtene Zeitarbeit geht. Cyrano wechselt mit der mehrteiligen Image- und Employer-Branding-Kampagne „Wir sind Piening“ wirkungsvoll die Perspektive. Die Geschichte einer der größten deutschen Personaldienstleistungsgesellschaften Piening Personal wird als das erzählt, was sie ist: eine Familienstory mit persönlichen Geschichten, echten Werten und Perspektiven für Arbeitnehmer. Durch authentische Kommunikation hebt sich Piening zum 40-jährigen Bestehen damit positiv von den Vorurteilen der Branche ab.

Der Mensch im Mittelpunkt – Chefs, Mitarbeiter und Kunden berichten

Werte wie Fairness, Nachhaltigkeit, Verantwortung, Wertschätzung, Vertrauen und Leistung zeichnen Piening als Familienunternehmen seit seiner Gründung aus. Emotionale Botschaften der Firmengründer, Geschäftsführer, Zeitarbeitnehmer*innen, Festangestellten und machen das in den Filmen spürbar. Sie teilen ihre Grundsätze und Motive, erzählen aus der Firmengeschichte und berichten von persönlichen Erfahrungen mit dem Personaldienstleister.

Die Mischung macht’s – Verschiede Formate machen nachhaltig Eindruck

Die geschickte Kombination aus Imagefilm und kurzen, prägnanten Videoclips ermöglicht eine langfristige Streuung und damit Präsenz in den Newsfeeds potenzieller Bewerber und Kunden. Denn während der ca. vierminütige Imagefilm die Unternehmenswerte und -geschichte durch die Worte der Protagonist*innen ausführlich nahebringt, eignen sich die Miniclips durch ihre Kürze und Prägnanz hervorragend als snackable Content für Facebook & Co. Sie werden aus diesem Grund noch bis Mitte März 2020 vor allem in den sozialen Medien ausgespielt.

Neben der laufenden Image- und Employer-Branding-Kampagne koordiniert und verwirklicht Cyrano als Corporate Newsdesk seit über zweieinhalb Jahren Pressearbeit, Social Media und Monitoring für das Familienunternehmen.

 #gutetalente finden und halten? Hier klicken!